Corona-Brief 19

29.05.2020

„Mein Körper gehört mir“ für die Vierten Klassen, Abschluss der Vierten Klassen

Liebe Eltern der Klassen 4,

durch die Schulschließung  Anfang April und den verkürzten Präsenzunterricht konnte das geplante Präventionsprojekt „Mein Körper gehört mir“ nicht in der gewünschten Form stattfinden. Das Theaterprojekt Osnabrück, das dieses Präventionstheater durchführt  hat uns angeboten, dass sie eine Kurzfassung der Theateraufführung aufführen, der sich ein Gespräch anschließt, in dem die Kinder ihre Fragen stellen können. Da wir als Kollegium dieses Projekt als sehr wichtig und wirkungsvoll ansehen, möchten wir den vierten Klassen trotz eingeschränkten Unterrichts die Möglichkeit geben, diese Kurzfassung zu sehen.

Folgende Organisation haben wir geplant:

  1. Die Aufführungen finden am Donnerstag, den 18.06.2020 in der Turnhalle Scheidtstr. statt, um einen ausreichenden Abstand zu gewährleisten.
  2. Es gibt drei Aufführungen, jeweils für eine Klasse, die ca. 60 min inklusive Gespräch dauert.
  3. Die Aufführungen für die Klassen finden wie folgt statt:

Klasse 4a: 8 – 9 Uhr in der Turnhalle Scheidtstr.

Klasse 4b: 9.30 – 10. 30 Uhr in der Turnhalle Scheidtstr.

Klasse 4c: 11 – 12 Uhr in der Turnhalle Scheidtstr.

  1. Wenn Ihr Kind nicht in der Notbetreuung ist, kommt es direkt zur Turnhalle Scheidtstr. und geht von dort aus nach der Aufführung wieder nach Hause.
  2. Wenn Ihr Kind in der Notbetreuung ist, wird es von einer Lehrkraft zur Turnhalle begleitet und wieder zurück in die Schule gebracht.
  3. An diesem Tag findet kein weiterer Unterricht für die vierten Klassen statt.
  4. 7.      Der Besuch der Theateraufführung ist Schulpflicht.

Für den letzten Schultag Ihrer Kinder, dem 25.06.2020, haben wir ein kleines Programm geplant, so kann trotz der widrigen Umstände ein angemessener Abschied stattfinden. Ihre Kinder sind, wie vorgesehen, von der 1. bis zur 6. Stunde in der Schule. Leider sind unsere Raumkapazitäten beschränkt. Wenn Sie Interesse haben, an dem Programm zeitweise teilzunehmen, informieren Sie bitte die Klassenlehrerin darüber. Wir geben Ihnen dann eine Rückmeldung, wann es möglich ist.

Diese Planungen stehen alle unter dem Vorbehalt, dass das Schulministerium keine weitere Veränderung der Unterrichtsstruktur vorgibt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Felizitas Kehrenberg
Schulleitung

Zurück

Info

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.