Corona-Brief 3

20.03.2020

Betreuung von Kindern von Eltern in Schlüsselpositionen während der Osterferien

Liebe Eltern,

die Notfallmaßnahmen für die Betreuung der Kinder von „Schlüsselpersonen“ sind angelaufen. Unsere Schule betreut innerhalb von drei Jahrgangsgruppen Kinder. Zurzeit sind immer drei Lehrerinnen bzw. Lehrer am Vormittag anwesend, ab 12 Uhr übernimmt die OGS die Betreuung für die Kinder in den Notfallgruppen, die entweder in der OGS oder in der Verlässlichen Grundschule angemeldet sind.

Wenn Sie uns telefonisch, postalisch bzw. per Email erreichen möchten, ist dies daher möglich.

In den Osterferien wird es noch keine normale Ferienbetreuung geben. Auch hier werden Notfallgruppen eingerichtet. Um einen Platz in der Notfallgruppe für die Osterferien zu bekommen, gelten dieselben Richtlinien wie für die derzeitigen Notfallgruppen: nur Eltern, die in Schlüsselpositionen sind und ihr Kind bereits für die Ferienbetreuung angemeldet hatten, erhalten einen Platz für ihr Kind in der Notfallferiengruppe.

Alle Eltern, die ihre Kinder angemeldet hatten und die Notfallferiengruppe nicht nutzen können, erhalten das bereits bezahlte Geld für die Ferienbetreuung zurück. Das Geld wird Ihnen nach Osterferien ausgehändigt.

Mit freundlichen Grüßen

Felizitas Kehrenberg
Schulleitung

Zurück

Info

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.